Evangelisch unter dem Bussen

Weithin sichtbar ist der Bussen, der "heilige Berg Oberschwabens". Am Fuße des Bussen liegt das reizende Donaustädtchen Riedlingen, in dem wir Sie herzlich willkommen heißen.

12.03.17 Musik zum Glück

Blockflöten in unterschiedlichen Stimmungen

Sonntag, den 12.03.2017 in der Stadtpfarrkirche St. Georg

Beginn: 18.00 Uhr

 

 

mehr

Die neuen Pfarrersleute in Riedlingen

Die eine: geboren in Laichingen, aufgewachsen in Stuttgart-Weilimdorf, nach dem Abitur ein diakonisches Jahr in Paris, dann Studium in Tübingen und Heidelberg ... Der andere: geboren in Heidelberg, aufgewachsen zunächst in Singen, dann in Sigmaringen, Zivildienst in Mariaberg, Studium in Tübingen...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • In neuem Glanz und mit viel Gloria

    Nach fünf Jahren teilweiser oder gänzlicher Schließung wegen Sanierungsarbeiten kann nun die Hospitalkirche in Stuttgart am 5. März wieder eröffnet werden.

    mehr

  • Filmtipp: „Katharina Luther“

    Die Liebesgeschichte zwischen einem Mönch und einer entlaufenen Nonne gibt es bei der ARD zu sehen. Im Ersten feierte der Film „Katharina Luther“ am 22. Februar Premiere. Sie war die Ehefrau von Kirchenreformator Martin Luther und ist eigentlich unter dem Namen „Katharina von Bora“ bekannt.

    mehr

  • „Was glaubst denn Du?“

    „Es geht um Religion, um die Christen und um die Muslime“, erklärt Ylva. Die 8-Jährige dreht an einer der dreidimensionalen Texttafeln. Diese ist Teil einer Ausstellung für Kinder über das Christentum und den Islam mit dem Titel „Was glaubst denn Du?“. Bis 26. Februar ist sie noch im „bibliorama – das bibelmuseum stuttgart“ zu sehen. Am Donnerstag, 16. Februar, hatte die Ausstellung prominenten Besuch.

    mehr