Die neuen Pfarrersleute in Riedlingen

Pfarrerehepaar Anne und Theo Mielitz

Die eine: geboren in Laichingen, aufgewachsen in Stuttgart-Weilimdorf, nach dem Abitur ein diakonisches Jahr in Paris, dann Studium in Tübingen und Heidelberg ...

Der andere: geboren in Heidelberg, aufgewachsen zunächst in Singen, dann in Sigmaringen, Zivildienst in Mariaberg, Studium in Tübingen und in Göttingen...

Doch schon lange sind wir gemeinsam unterwegs, seit 1988 als Eheleute, dann auch als Familie. Drei Kinder wurden uns geschenkt: Manuel, Corinna und Tabea, die inzwischen alle erwachsen sind und nur noch mit Nebenwohnsitz in Riedlingen einziehen werden.

Die Vikariatszeit und die Zeit des Pfarrvikariats führte uns über Wannweil bei Reutlingen, Dürmenz-Mühlacker und Neckarwestheim schließlich nach Heidenheim in die Zinzendorfkirchengemeinde. Dort sind wir nun seit 21 Jahren und teilen uns eine Pfarrstelle. Wir sind und waren sehr gerne dort und es wird sicher immer eine wichtige und wertvolle Zeit für uns bleiben. Doch nun, nachdem auch die Jüngste die Schule gut hinter sich gebracht hat, ist es Zeit für neue Aufgaben und wir freuen uns sehr, dass wir auf die beiden Pfarrstellen in Riedlingen gewählt wurden. Bei unseren bisherigen Besuchen ist uns schon viel Wohlwollen und Vertrauen begegnet - Danke!

Mitte August soll der Umzug sein, danach, nach einem ersten Einrichten, wollen wir noch Urlaub machen, um dann - hoffentlich gut erholt - ab Mitte September unseren Dienst zu starten.

Die Investitur wird am 20. September sein. Wir sehen gespannt unserer Zeit in Riedlingen entgegen, freuen uns auf all die neuen Begegnungen und denken, dass die Jahreslosung, die über diesem Jahr 2015 steht, den richtigen Geist dazu mitgibt:

 

„Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.“

 

In diesem Sinne grüßen wir herzlich

 

Anne und Theo Mielitz