Gemeindebrief

Vier mal jährlich erscheint der "Gemeindebrief"  
 
 
 
Artikel, Ideen, Anregungen für den Gemeindebrief werden gerne entgegengenommen.


Viele Austrägerinnen und Austräger sorgen dafür, dass die Briefe in alle Häuser kommen.
Für diesen Dienst dankt die Gemeinde herzlich.
Wir freuen uns sehr, wenn sich weitere Gemeindeglieder für diesen Dienst bereit erklären.

Die erste Nummer des Jahres erscheint vor Ostern.
Die zweite Ausgabe des Jahres vor den Sommerferien wird zusammen mit dem Spendenaufruf für die Diakonie versandt.
Im Herbst erhalten Sie mit dem Gemeindebrief den Kirchgeldbescheid und eine Bitte um Spende für ein Projekt in unserer Gemeinde.
Schließlich bitten wir mit der vierten Ausgabe vor Weihnachten um Spenden für "Brot für die Welt"